Schule Bus umgewandelt in kleine Heimat durch Architektur Student

Schule Bus umgewandelt in kleine Heimat durch Architektur Student

Es scheint, jemand hat gerade getan, was wir alle heimlich wollten - einen Bus kaufen, die Sitze ausreißen, mit Betten platzieren und das Land mit Freunden und Familie besuchen. Treffen Sie Hank, ein Architekturstudent, müde von Zeichnungsgebäuden, die niemals existieren würden, für Kunden, die imaginär waren, und mit Details, die er nicht verstand. Er beschloss, seine These sehr real und voller Skala zu halten. Obwohl das Haus noch nicht ganz bewohnbar ist, wird es nah und ist ein laufendes Projekt für den jungen Architekten. Machen Sie eine Tour durch seinen umgebauten Bus und sehen Sie, wie viel Wohnraum und Lagerung auf einem 225 Quadratmeter Hause erstellt werden können.

Dieses Foto zeigt die gesamte Länge des umgebauten Bushauses. Die Möbel sind einfach Holz und der Boden ist aus recyceltem Fitnessraum Boden gemacht. Keine der gebauten Strukturen über die Fensterlinie, die es linear hält und offen für Außenlicht ist.

Die Fenster waren ein Problem für die Privatsphäre, aber fügen Sie die Offenheit hinzu, also hat Hank eine tolle Lösung geschaffen. Er baute lichtdurchlässige Dämmplatten in die Wände, die mit Magneten angehoben werden können. Dies ermöglicht die Privatsphäre und Isolierung noch hält die Option für natürliche Lichter und Panoramabilder lebendig.

Anzeige

Zwei Oberlichter wurden dem Bus hinzugefügt, der viel natürliches Licht hinzufügt.

Die Fahrerkabine wurde nicht viel verändert, sondern kann durch versenkbare Tafeln getrennt werden.

Hank benutzte einen normalen Schulbus, den er ein neutrales Grau malte.

Der Sitzbereich ist sehr vielseitig und nimmt vier Fensterböden auf. Es ist der größte Bereich auf dem Bus und es verfügt über vier große Sitze auf jeder Seite des Gangs. Die Sitze, die der Vorderseite am nächsten sind, können in einen Queen-Size-Schlafbereich umgewandelt werden. Die Sitze nach hinten können angehoben werden, um Arbeit zu schaffen oder Flächen zu essen. Der letzte Sitz hat unterhalb der Lagerung. Der Bus ist für eine Vielzahl von Szenarien mit diesem flexiblen Wohnbereich vorbereitet.

Es gibt zwei schmale Betten an der Rückseite des Busses, auf jeder Seite des Gangs, die großen Stauraum unter und auf der Vorderseite mit Blick auf den Sitzbereich haben. Diese Betten können zusammen geschoben werden, ein Queen-Size-Bett, mit Platz für ein kleines Zwillingsbett zur Seite. Es gibt genug Platz, um sechs Erwachsene im Bus zu schlafen.

Die Küche auf dem Bus ist im Grunde ein Pumpenspüle und einige Schränke für die Zeit. Ein Kasten-Kühlraum und Gaskoch-Oberseite kann in der Zukunft angebracht werden.

Anzeige

Holen Sie sich kostenlose Updates per Email oder Facebook

UND DIESES EBOOK KOSTENLOS

Das Layout zeigt vier primäre Zonen: das Bad, Küche, Sitzecke und Schlafzimmer.

Eine tragbare Toilette versteckt sich hinter einer Wand, um Privatsphäre in diesem kleinen Badezimmer Platz zu geben.

Hier ist ein Video von Hank, das das Projekt erklärt:

Du kannst ihm durch seine Reise folgen: Hank Bought A Bus

Fotos und Videos von Justin Evidon

Video: World's Funniest Engineering Fails.

.

Related Posts

Tropische Villa am Meer bietet einen Urlaub Retreat

Sparen Raum zu Hause - einige Ideen

Kommentar Veröffentlichen