Glitzernde Port Melbourne Ferienwohnung

Glitzernde Port Melbourne Ferienwohnung

Dieses glänzende Haus, entworfen von David Hicks, befindet sich im 10. Stock eines Apartmentkomplexes, der durch den umliegenden Ozean, unter sonnigem Himmel, in Port Melbourne, Australien, ragt.

Die elegante und aufwändige Möbelauswahl präsentiert einen amerikanischen neoklassizistischen Stil und erreicht eine ausgewogene Verbindung zwischen hoch dekorativen Innenelementen und einladenden Wohnkomfort.

Anzeige

Weiche, natürliche Farbtöne wurden durch sorgfältig ausgewählte Stücke ins Innere eingeführt, die auf dem Panorama über die Fenster hinaus spielen; Mit gedämpften Blues, Greens und sandigen Schattierungen, um subtil die einfache weiße Kulisse zu heben, das Design leckt den schönen Horizont drinnen.

Eine energetische Dale Frank Kunstmalerei schmückt stolz eine der Wände und beherbergt anspruchsvolle Tiefseetöne.

Um das Gefühl von Raum und Licht in diesem beeindruckenden Zuhause zu verstärken, wurden große Flächen des Spiegels als Rand-zu-Rand-Feature-Wände installiert, und um beiläufige Lager- und Regalbereiche zu verkleiden. Die reflektierenden Flächen vervielfachen auch die Blicke aus den großen, dramatisch umrahmten Fenstern, um unendlich viele Möglichkeiten zu schaffen, die Ozeane aus allen Winkeln des Hauses zu genießen.

Hoch zeitgenössische Leuchten ergänzen die kurvenreiche Möbelauswahl und passen den Glanz der umliegenden Spiegelwände.

Anzeige

Holen Sie sich kostenlose Updates per Email oder Facebook

UND DIESES EBOOK KOSTENLOS

Video: World's Funniest Engineering Fails.

.

Related Posts

Ein Vollzeit-Haus, das wie ein Urlaub fühlt

Innenarchitektur: Best of 2009

Kommentar Veröffentlichen