Brücke Haus [visualisiert]

Brücke Haus [visualisiert]

Architekt Max Pritchard entwarf das Brückenhaus, das sich in der Nähe von Adelaide, Australien, befindet und einen Plan schafft, der den Aborigines respektiert - die Erde leichte? Ansatz, sowohl visuell als auch umweltfreundlich. In dieser 3D-Visualisierung des Hauses durch den Designer Faraz sehen wir, dass die Struktur mit recyclingfähigem Stahlblech verkleidet ist und auf die isolierte Betonbodenplatte trifft, die nachts die Wärme für die Reradiierung speichert. Diese visien erweichen die bestehende schroffe landschaft in märchenwald Mit der düsteren Szene am Rande der Dämmerung hat Faraz einen Kontrast gegen die gelben Töne der künstlichen Lichter aus dem Brückenhaus geschaffen, wodurch die moderne Struktur warm und einladend erscheint. Die Topologie wurde ein wenig verändert, und einige Gegenstände, die von der Seite getrimmt wurden, um ein idyllisches Bild von diesem ungewöhnlichen Zuhause zu malen. Unter dem Haus sind die felsigen Ufer, die an das plätschernde Wasser grenzten, mit einem Kissen von langem üppigem Gras geflochten und betonten die starre Form und die Enge des 110 qm großen Eigentums. Mit einem atemberaubenden Blick von jedem Fenster, die beruhigende Blase des Baches unten und ein Teppich aus Grün wie die Fußmatte, denken wir, dass das Brückenhaus ein wunderbares Zuhause unter den Bäumen macht.

Anzeige

Anzeige

Holen Sie sich kostenlose Updates per Email oder Facebook

UND DIESES EBOOK KOSTENLOS

Video: World's Funniest Engineering Fails.

.

Related Posts

Farbblockierung: Raum in kleinen Räumen schaffen

Keil geformtes Haus ist Großbritanniens Haus des Jahres

Kommentar Veröffentlichen