Erstaunliche Metall-Skulpturen aus reclaimed Bronze Ornamente

Erstaunliche Metall-Skulpturen aus reclaimed Bronze Ornamente

In Anbetracht des hohen Maß an Präzision und Detail, würden die meisten Menschen nicht glauben, dass diese komplizierten Skulpturen aus geretteten Materialien gemacht werden. Der französische Künstler Alain Bellino studierte in den 1980er Jahren den Familienhandel mit Gold- und Silberbeschichtung, bevor er sich zu völlig originalen Skulpturen entwickelte. Bis 2010 hatte er einen Stil entwickelt, der die Bronzeverzierung aus antiken Möbeln und Hardware wiedergibt. Seine Arbeit erstreckt sich über eine Vielzahl von Themen und Stilen, und fertig mit einer Vielzahl von Behandlungen, um bestimmte Farben oder Ebene der Patina zu erreichen - er haftet nur an einer Regel, und das ist, dass jedes Stück ganz aus Bronze gemacht werden sollte.

  • 1. Designer: Alain Bellino
Dieser markante Vintage Vader ist unendlich kompliziert. Das dunkle Finish und die geschickt polierten Augen passen ihm ganz gut an. Wie bei den meisten Alain Bellino-Werken ist dieser Helm aus fein montierten antiken Bronze-Ornamenten gefertigt und mit einer patinierten Silberbeschichtung versehen. Dies wäre eine wunderschöne Ergänzung zu jedem Star Wars-Themenheim.

Anzeige

Viele der Fotos sind diese Serie markieren die Skulpturen in verschiedenen Phasen in ihrer Konstruktion. Hier ist das Stück vor dem Auftragen des Silbers.

Übrigens, schauen Sie sich unsere Post auf Star Wars verwandten Wohnkultur, wenn Sie in diese Art von Ding sind.

Natürlich ist keine Sammlung ohne R2D2 abgeschlossen. Das würde sicherlich in jedem Hobbyraum stehen. Stellen Sie sich vor, wie lange es gedauert haben muss, um die perfekten Bronze-Ornamente für die Schultern und die Details zu finden! Der Künstler sagt, dass ein breites Sortiment von Teilen zur Hand zu allen Zeiten entscheidend ist.

Dieses Stück ist ziemlich groß, und nutzt die Farbe beendet zusätzlich zu der schönen weißen Farbe.

Anzeige

Holen Sie sich kostenlose Updates per Email oder Facebook

UND DIESES EBOOK KOSTENLOS

Das Ausbilden solcher zart konstruierten Gegenstände aus solch einem haltbaren Material muss eine schwierige Aufgabe sein - vor allem unter Berücksichtigung der Realität, die mit jedem erreicht wird. Der gesamte Bauprozess ist wahrscheinlich so interessant zu sehen wie das fertige Produkt selbst.

Hier ist die aufwändige Überlagerung, die bis zur Perfektion vergoldet ist, vor dem Hintergrund mechanischer Schläuche und Ketten mit rostähnlichem Finish.

Blättern durch die Fotos werden Sie feststellen, dass der Künstler viele Skulpturen mit Schädeln schafft. Veröffentlicht Interviews mit Alain Bellino zeigen, dass seine Lieblings-künstlerischen Genre ist & ldquo; vanitas & rdquo ;, Latein für & ldquo; Leere & rdquo ;, ein Spiegelbild der Vergänglichkeit des Lebens und die Gewissheit des Todes. Die schwarzbehandelte Bronze scheint dieses Thema zu reflektieren.

Diese Skulptur macht eine gute Arbeit, die Natur der Ornamente zu markieren, die der Künstler dekonstruiert hat, um diese Skulpturen zu kreieren - bemerken Sie den Löwenanhänger in der Mitte der Stirn und die Zähne aus den Griffen des Weinlesebronze-Bestecks.

Flourishes und Medaillons und große Platten aus Bronze bilden den stabilen Rahmen dieses stolzen Nashorns. Es ist schwer zu bestimmen, wo viele dieser Stücke herkommen (außer die Schlüssellochabdeckungen vielleicht), aber es ist ordentlich, das Spektrum der natürlichen Patina und der Verwitterung zu sehen, die von jeder Komponente angezeigt wird.

Hier ist das fertige Nashorn, fertig mit einer silbernen Beschichtung auf der vorderen Hälfte und einem Seidenrohling auf der Rückseite.

Es ist erstaunlich, wie reibungslos die Teile zusammen passen; Dieser Kiefer sieht aus wie es jeden Augenblick öffnen könnte.

Einige der Skulpturen folgen einem gemeinsamen Materialmotiv. Dieser ist komplett aus Uhrteilen zusammengelötet und sorgfältig vergoldet. Die Zeit ist ein gemeinsames Thema im Vanitas-Genre, das die flüchtige Natur des Lebens und der Schönheit widerspiegelt. Die Form und Krümmung ist beeindruckend, wenn man bedenkt, wie Uhren mit solchen flachen und starren Stücken kommen.

Die geringe Variation von einer Zeituhr zum anderen gab dem Künstler einen Vorteil bei der Suche nach Symmetrie.

Alain Bellino drückt sich durch eine Vielzahl von Stilen aus. Dieser Drache ist eher verspielt -

- während diese Büste sich dem Realismus nähert.

Mit dem Zugriff auf nur ein paar verschiedene Arten von Besteck, kann der Künstler ganz neue Welten in den Geist weben.

Wie diese Lampe -

- oder dieser Löffel geflügelten Kranich.

Einige seiner Besteck-Skulpturen umarmen Volkskunst ästhetisch durch und durch.

Und andere verwandeln sich in Gegenstände des zeitgenössischen Luxus.

Obwohl berühmt für seine lebensechten menschlichen schädel, sind seine tier-themenorientierten skulpturen auch sehr detailliert und realistisch. Die Hörner sind aus fein gewellten Bronzebirnen gefertigt, und die Reichweite der Ornamentdichte macht eine großartige Arbeit, um die Reichweite der visuellen Tiefe zu verbessern.

Die düsteren Augen sind besonders schön.

Dieser scheint eine Basis in der griechischen oder römischen Mythologie zu haben, mit einer dreieckigen Figur, die den berühmten Nereid-See-Nymphen ähnlich ist, die Gold-getrimmte Roben zu tragen haben und dennoch nackte Füße tragen. Aufgerissen in ihrer Hand ist eine Welle von Muscheln mit dem Halfpferd-Halbfisch-Hippocampus, der in der Dünung mitgeführt wird. Die Kombination aus vergoldeter, dunkler Patina und mattweißer Farbe macht sicherlich eine dramatische und bewundernswerte Figur.

Auch die einzelnen Schädel sind genauso interessant wie die abstrakteren Stücke. Die Schicht und Anordnung sind perfekt exquisit. Egal wo das Auge ruht, es ist etwas faszinierendes, es zu besetzen. Dieser hat eine herausragende Verzierung in der Mitte der Stirn, und fleur-de-lis blüht ihren Weg über den Boden und die Oberseite der Zähne.

Hier schwimmt ein vergoldeter Schädel in der Mitte des matten weißen Eies.Der Rahmen scheint der Grundzusammensetzung eines Rosenrebens mit seinen wirbelnden Ranken und spitzen Dornen zu folgen. Es ist fast an ein Fabergé-Ei erinnert, aber aus stabilem Metall statt feinem Porzellan oder geschnitztem Material.

Alles, was mit dem Vanitas-Genre verwandt ist, macht für einen kraftvollen Konversationsstarter um Fans der Kunstinterpretation.

Eine Cockatrice ist ein mythisches Tier mit dem Körper eines Drachen, der Kopf eines Hahns und zwei Beine, die in furchterregenden Klauen enden. Dieses wunderschöne Stück ist aus vergoldeten Bronze Ornamenten sorgfältig für eine zusammenhängende Textur ausgewählt. Die Flügel sind aus großen gepressten Medaillons für ihre glatte Aussehen geschnitten, der Oberkörper besteht aus reichen Scrollwork, um auf Federn zu deuten, und der Schwanz verwendet kleine, glatte Scheiben, um Skalen nachzuahmen.

Was für eine fabelhafte Saxophon-Skulptur! Sicherlich wäre das eine bewundernswerte Dekoration für jedermann mit einem Interesse an zeitloser Musik und klassischem Design. Dieses Stück benötigte eine große Anzahl von kleinen Medaillons, die wahrscheinlich von verschiedenen Rückplatten und Möbelapplikationen genommen wurden - die Variation zwischen den Medaillons macht es lebendiger und emotionaler, wie eine gute Jazzzahl.

Diese erdige Skulptur ist ein weiterer, maßgeschneiderter Reiz für die Themen des Vanitas-Genres. Der Baum selbst zeigt einen verdrehten, aber schönen Rahmen, der völlig frei von Blättern ist, fertig mit einer tiefen braunen Patina. Ridges und Knoten realistisch widersprechen das verzerrte Getreide von toten Holzschnallen.

Verkleinern zeigt den vergoldeten Schädel, in dem dieser dramatische Baum seine Wurzeln gestürzt hat.Acanthusblätter, kräftige Blüten und andere natürliche Blüten bilden die Struktur des Schädels. Auch die Zähne haben ein einzigartiges Holz Korn Muster.

Der Kontrast ist auffallend!

Einige von Bellinos Skulpturen sehr groß, während andere klein genug sind, um in die Handfläche zu passen. Trotz seiner geringen Größe enthält dieser sorgfältig gearbeitete Schädel fast so viel Detail und Rücksicht wie die lebensgroßen Figuren, sein äußerst kleines Maßstabsdesign macht es noch mehr zum Vergnügen zu bewundern.

Hier ist ein Schuss der fertigen Figur, fertig in Silber. Es ist unglaublich zu sehen, wie die Kompliziertheit des Schädels in die zierlichen Knochen des Skeletts fortfährt.

Sorgfältig geformte Wellen geben die Illusion der Bewegung, als ob das Schiff die volle Geschwindigkeit vorantreiben würde, getragen von seinen glühenden versilberten Segeln und starkem oxidiertem Rumpf und Kiel. Der Bau von Miniaturen von klassischen Schiffen ist ein alter und angenehmer Zeitvertreib, aber es ist unwahrscheinlich, dass viele Bastler so etwas ganz früher gebaut haben.

Trotz seines phantasievollen Motivs ist die Aufmerksamkeit zum Realismus, was diesen Künstler so selten und beeindruckend macht. Schauen Sie sich die Seile aus Bronze Kette, und die perfekt-Stil Balustrade am Bug des Schiffes.

Wenn wir nur die Skala dieses fabelhaften Hirschkäfers sehen konnten! Es sieht so zart aus, aber so stark, ähnlich wie die reale Sache.Die Anatomie ist außergewöhnlich realistisch, bis zu den feinen Zähnen auf dem Geweihe.

Wussten Sie, dass die großen & ldquo; Kiefer & rdquo; / Geweihe auf diesen Käfern nicht zum Beißen sind, sondern um sich gegenseitig zu schließen?

Dieses ist einfach fabelhaft! Organische Ornamente und oxidierte Messingrohre kommen zusammen, um eine brillante Ähnlichkeit des menschlichen Herzens zu schaffen. Es ist ein sehr emotionales Stück mit vielen Interpretationen - und es ist absolut stellar fit für die Künstlersammlung von Vanitas-inspirierten Skulpturen.

Der vergoldete Sockel ist eine attraktive und hochfunktionelle Ergänzung, reich an potenzieller Symbolik.

Antike Bronze ist nicht das einfachste Metall zu arbeiten, aber dieser Künstler weiß, wie man ihn zu seinen Launen beugen Hier ist ein lustiger Schuss von bronzenen Triceratops in der Herstellung.

Das Ergebnis ist halb vergoldet, halb rostige Patina. Dieses Stück scheint zu beweisen, dass irgendetwas Altes scheinen und wieder neu fühlen kann, sei es ein Thema oder ein Material oder eine Idee.

Hier ist eine weitere Assemblage Serie. Dieser beginnt mit den Lippen, angehoben von einem flatternden Band.

Jede antike Bronze Ornament wird für fit, thematische Relevanz, Textur und visuelle Dichte untersucht.

Schmetterlinge, Engel, Blumen, Flügel und Holly Blätter sind nur einige der unverwechselbaren Ornamente, die sich mit einem Blick zeigen.

Hier ist das Gesicht nach dem Versilbern, mit einem glatten schwarzen Untergestell hinzugefügt.

William Tell bekommt einen Seufzer der Erleichterung zu atmen, weil er weiß, dass sein vergoldeter Pfeil seine Spuren hinterlassen hat. Dieser matt weiße Schädel kennzeichnet Ornamente in extrem hohem Relief, beunruhigt, um Splitter von Bronze an den Rändern zu zeigen. Der Apfel wird mit einem glänzenden purpurroten Lack für einen reichen Kontrast mit dem Gold behandelt.

Subtil, aber wunderschön - die Augen werden von Blumenverzierungen wiederverwendet.

Eine Maschine erhebt sich von diesem vergoldeten Schädel wie eine verrostete Skyline der Stadt. Dieser Stil könnte am besten als & ldquo beschrieben werden, Steampunk trifft prächtiges Barock & rdquo ;. Es ist ein besonders interessantes Stück, weil der Künstler gewöhnlich nicht mechanische Layouts betont, aber dieser Mechanismus sieht so aus, als könnte er auf dem Flip eines Schalters zum Leben erwecken.

Wenn die komplizierte Maschine nicht aufmerksam macht, werden diese tiefen und mächtigen Augen sicherlich.

Eine vergoldete Krone ruht auf einem versilberten Schädel, mit einer drohenden schwarzen Schlange, die sich durch den Schädel fährt. Das etwas dunkle Thema hört diese Skulptur nicht auf, um ihre anspruchsvolle Ästhetik zu umarmen und die Phantasie mit eleganten Details zu erfassen.

In der Nähe zeigt die Schlange eine mehrschichtige Persönlichkeit, die durch präzise Komposition ausgedrückt wird.

Beachten Sie die lion-förmigen Türklopfer in der Mitte der Stirn platziert - wahrscheinlich Teil eines funktionalen Schublade ziehen Satz, aber jetzt ist es ein Kunstwerk.

Empfohlenes Lesen: Steampunk Home Decor

Video: World's Funniest Engineering Fails.

.

Related Posts

Stilvolle Schreibtischlampen

Die große Liste der selbstbewässernden Pflanzer für stilvolle Gartenarbeit überall

Kommentar Veröffentlichen