Ein Interior Design Project für ein Family Entertainment Center

Ein Interior Design Project für ein Family Entertainment Center

Manchmal können Innenarchitekturkonzepte von den äußerstländischen Objekten, Bildern, Gerüchen und Geschmäcken inspiriert werden. Und jedes Mal in einem blauen, HD findet ein Profi in der Branche, die diesen außergewöhnlichen kreativen Prozess verkörpert. Maria Yasko von Moskau, Russland nahm ein Innenarchitektur-Projekt für ein Familienunterhaltungszentrum, das durch die Sammlung von Moomin-Büchern motiviert wurde, von Tove Jansson, einem finnischen Schriftsteller. So nahm sie die Illustrationen aus diesen Büchern und brachte sie in ein paar fantastischen Räumen zum Leben. Sprechen Sie über Fantasie leben, überprüfen Sie diese Räume aus!

Der kreative Prozess der Interpretation eines Konzeptes in 3D. Wie ordentlich

Es ist ein Bonus für eine Cafeteria-Halle, die für die Gäste anregend und einladend ist. Wir wurden von der Schirmwand weggeblasen. Dies ist genau die Art von Ort, der jedes Kind essen würde sein Gemüse!

Diese Kinderspielhalle sieht aus wie die Bühnenszene eines Wintermärchenmärchen.

Der Erholungsbereich ist voller Energie und die abstrakten Türen sorgen für ein wundervolles Abenteuer!

Video: World's Funniest Engineering Fails.

.

Related Posts

30 Verrückte kühle Halloween-Kürbise

Sieger von Google Wall Art Contest

Kommentar Veröffentlichen