Grün Office Inspiration: Wo Line trifft Kalk!

Grün Office Inspiration: Wo Line trifft Kalk!

Dieser zeitgenössische Gewerbegebiet ist das Neo Derm Medical Ästhetische Zentrum in Hong Kong, das von Innenarchitekten und Architekten Beige Design entworfen wurde.

Die Architekten nahmen 'line' und 'lime' als die Inspiration für die Schaffung einer energetischen und jugendlichen Lösung für die Design-Brief, sowie die Annäherung an sie mit einem Konzept der Nachhaltigkeit und Kontinuität: â € & oelig; Hintergrund der Rezeption ist eine Kalkfarbe Wand mit einer vorderen Schicht aus lichtdurchlässigen Recycling-Tafeln, die geprägten Linien auf dem Paneel sind genau wie die Lichtstrahlen, die herumschleifen, um den Raum schnell zu umarmen. Eine saubere weiße Hochglanzlack-Empfangsinsel landete auf dem rekonstituierten Steinboden, um einen Kontrast zur Kulisse zu schaffen. & Rdquo;

Anzeige

Die Behandlungsräume im Hautpflegezentrum sind multifunktional entworfen, um ihnen zu ermöglichen, auf einer ästhetischen Ebene sowie einer praktischen zu arbeiten. Ein gleitendes Bild verbirgt einen Spiegel über einem Kosmetiktisch, der auch eine attraktive Art und Weise bildet, um Reflexion innerhalb des Raumes während der Laserbehandlung zu verhindern.

Line-Arbeiten wurden verwendet, um unbewusst die Patienten in Behandlungsräume zu führen, nach dem schneidigen Linienmuster auf der Rezeption Kulisse, Decke, Korridor Kunstwerk und Produkt Display Regale von LEDs beleuchtet.

Die Decke hält eine Reihe von weißen Balken unterschiedlicher Länge, um architektonische Linien über einem Kalk-an-Kalk-Empfangsbereich zu schaffen, der entworfen wurde, um die junge und verjüngte Markenwesentlichkeit zu betonen. Die Stoffsofas wurden mit weichen, abgerundeten Kanten entworfen, um einladend und einladend für Kunden zu erscheinen.

Anzeige

Holen Sie sich kostenlose Updates per Email oder Facebook

UND DIESES EBOOK KOSTENLOS

Über Adelto

Video: World's Funniest Engineering Fails.

.

Related Posts

Innenräume von Armani Hotel Dubai, Burj Khalifa

Innenräume von Wikileaks Serverbunkern in Schweden

Kommentar Veröffentlichen