Tamizo, die Meister des schwarzen u. Weißen Entwurfs

Tamizo, die Meister des schwarzen u. Weißen Entwurfs

Es gibt nichts ganz so modern und cool wie klassisches Schwarz-Weiß-Design. Es bringt mit ihm Vibes der mod Ära, komplett mit gehen gehen Stiefel und kurze blonde Bobs. Es ist zeitlos in seiner Eleganz und niemand macht es besser als die Designer bei Polens Tamizo, die wir vorher vorgestellt haben. In diesem Beitrag haben wir noch fünf weitere Beispiele von glorreichem Kontrast.

Das erste Design ist ein Haus in Torun, einer Stadt im Norden Polens an der Weichsel. Die Mehrheit des Innenraums wird in tiefgrau, schwarz und blendend weiß gemacht. Der daraus resultierende Platz ist sicherlich schlank, aber es schafft es, seine eigene Energie zu schaffen.

Anzeige

Saubere Linien und eckiges Design sind ein Brennpunkt, aber subtile Texturen in den Ziegel- und Betonwänden schaffen viel visuelles Interesse. Weiterhin kann der Schwarz-Weiß-Stil das Risiko des Gefühls ein bisschen zu geknöpft wie aus der dystopischen Zukunft laufen. Wunderliche Elemente wie ein einziger elektrischer grüner Stuhl (wir werden sehen, dass dies ein Thema wird) und übergroße Lampenschirme geben ein bisschen ein Nicken und ein Wink zu dem Stil, der sonst anfällig sein könnte.

Anzeige

Holen Sie sich kostenlose Updates per Email oder Facebook

UND DIESES EBOOK KOSTENLOS

Es ist leicht zu sehen, wie vorsichtig jedes Element des Designs ist, wenn man aus den Fenstern schaut, um eine Landschaft zu finden, die flach und geräumig ist und durch die flache, niedrige Aspekte des Innenraums führt.

Die privaten Bereiche des Hauses, wie das Bad und Schlafzimmer, lassen Sie sich nicht mit dem kontrastreichen Thema. Done meistens in Weiß, das Badezimmer verfügt über einzigartige Waschbeckenbecken, die abgesehen von irgendwelchen Sanitär-Systemen für eine ätherische und fast magische Qualität zu bestehen scheinen.

Im Schlafzimmer sind wir zu den leeren Rahmen gezogen, die an die Wand gelehnt sind, die eine weniger als subtile Weise sind, die Bedeutung des negativen Raumes in diesem Entwurf zu betonen.

Das zweite Haus ist ein Einfamilienhaus in Pabianice, einer Stadt in Zentralpolen. Insgesamt hat dieser Raum ein bisschen mehr Wärme als der erste, während er immer noch diesen unverwechselbaren Schwarz-Weiß-Stil verwendet.

Die Verwendung von natürlichen Elementen in diesem Raum ist auch leicht aus der dunklen Textur Holzböden und Wände, sowie Beton-und Stein-Arbeitsplatten.Der Entwurf hier ist klar auf diesen Kontrast zwischen dem industriellen und dem natürlichen. In einer bestimmten Ansicht können wir sehen, wie ein Fenster perfekt eine Bäume gerade draußen umrahmt und die Idee, dass Design - und Mensch - nur im Kontext der Natur schmeckt.

Es gibt keinen Mangel an Sitzplätze dieses Haus entweder mit einem expansiven Sofa flankiert von mehr grünen Sesseln zusammen mit einem formalen Esszimmer.

Im Bad schmilzt einfaches weißes Porzellan in schwarzem Marmor mit weißen Adern, während das eckige Design der Leuchten ein bisschen Jarring ist, aber auch stilvoll.

Der dritte Entwurf kommt von einem Einfamilienhaus in łubki, im Dorf von Schienen. Der nutzbare Platz im Haus misst 380 Quadratmeter (4090 Quadratmeter). Das Haus erstreckt sich über mehrere Geschichten, jeder mit seiner eigenen Antwort auf das Schwarz-Weiß-Thema.

Natürliche Holzelemente, im Bodenbelag, Möblierung und sogar der Schrank kontrastieren mit schwarzen Design-Elementen, einschließlich Arbeitsplatten, Regalen und wieder einmal die übergroßen Lampenschirm, die aussehen wie sie von der anderen Seite des Spiegels kamen. Die beiden kontrastierenden Paletten schaffen eine unsichtbare Kluft zwischen Küche und Speisen, Arbeit und Unterhaltung, Aufwand und Entspannung.

Das Wohnzimmer weicht der reinen Nachsicht mit weichen, schwarzen Sofas, die mit schwarzen und weißen Kissen und einem weichen, schwarzen Teppich hochgestapelt sind. Die Kombination schafft es, eine Konversation Grube, die fühlt sich gesunken und isoliert nur durch die Verwendung von Farbe zu schaffen.

In diesem Bad erleben wir eine echte versunkene Grube mit einem überdimensionierten Whirlpool direkt in den Boden gebaut. Eingebettet direkt daneben ist ein regendusche in einer so hohen höhe fixiert, dass es sich wohl wie regen fühlen könnte.

Das vierte Haus ist ein Einfamilienhaus in Lodz mit einer Nutzfläche von nur 85 Quadratmetern. Die Farbpalette hier, während der hohe Kontrast mit viel Schwarzweiss bleibt, wird durch den Gebrauch von hellem Naturholz und Weiß von der Decke ganz hinunter die Wände, einschließlich der Vorhänge, heller und heller gemacht.

In der Tat ist Schwarz in diesem Haus ganz deemphasiert und bildet ausschliesslich nur das zentrale Küchengerät Insel-Cum-Entertainment-Center und stochert in das dunkelgraue Wohnzimmer in Form eines Couchtisches. Dieses Schema macht Sinn für ein Familienhaus, das sich wohl und warm fühlen will.

Die endgültigen Bilder kommen aus einer Ausstellung mit dem Titel & ldquo; unser Bad & rdquo; Das fand in Lodz statt. Der Entwurf komplett umarmt die Schwarz-Weiß-Ästhetik mit sauberen, glatten weißen Porzellan und strukturierten schwarzen Wänden. Chrome-Vorrichtungen vervollständigen den modernen Look in ihrer ultimativen Einfachheit.

Video: World's Funniest Engineering Fails.

.

Related Posts

Nur 4 weitere Tage für unseren Facebook-Wettbewerb zum Ende!

Google hält Schutzkonkurrenz!

Kommentar Veröffentlichen