3 Natürliche Innenraumkonzepte mit deckenhohen Fenstern

3 Natürliche Innenraumkonzepte mit deckenhohen Fenstern

Haben Sie nicht immer bewohnt Häuser mit wunderschönen deckenhohen Fenstern? Sie machen es so einfach, natürliche Dekor-Elemente zu integrieren, weil die reale Sache genau dort ist, hinter nichts als eine Glasscheibe. Jedes der folgenden Häuser legt großen Wert auf natürliche Elemente, aber jeder nimmt einen anderen Ansatz. Der erste nutzt organisch-skandinavisch inspirierte Akzente, der zweite hebt seine natürliche Umgebung durch einen starken, modernen Kontrast hervor, und der dritte öffnet sich durch eine einzigartige, transparente Architektur in die Welt - und alle drei machen fantastischen Gebrauch von voller Länge.

  • 1. Visualizer: Sam Habbaba
Alles über dieses Interieur-Konzept von Mooneye ist lustig, schrullig, bunt und unbestreitbar skandinavisch. Weiche, blasse Knickentenkombinationen mit natürlichen Holzakzenten und Weiten von Weiß zu einem zusammenhängenden und bequemen Interieur, das jeder lieben könnte.

Bunte Schwarz-Weiß-Muster schaffen überall interessante Punkte, so dass kein einziges Objekt zu viel über dem Rest herausragt - nur eines von vielen visuell ansprechenden Elementen, um den Winter-Blues in Schach zu halten.

Anzeige

Icicle Tische von Thomas Pedersen maximieren Raum und Funktionalität mit einem klugen Nestdesign.

Beachten Sie die hohe Positionierung der bunten Malerei - es ist schwer, den oberen Teil eines Atriums zu füllen und dieses Stück macht den Job schön, die Orange bietet einen schönen Kontrast zum Grün, wie durch die reichen Fenster auf der linken Seite gesehen.

Entzückende Figuren von Fischen und Vögeln verbinden sich mit einem geschnitzten Wildschwein in den Regalen - ein anderer Ausdruck der natürlichen Dekoration. Tiermotive werden oft als Design-Element übersehen, aber sie sind eine charmante und unterhaltsame Art, Persönlichkeit zu einem Raum hinzuzufügen, der so spielerisch wie dieser ist.

Eklektische Einrichtung ist schwer zu koordinieren, aber mit einem übergreifenden Thema wie die Natur oder skandinavischen Design macht es einfacher.

  • 8. Visualizer: double aye
Das nächste Haus - ein fantastisches Interieur von Double Aye - repräsentiert einen völlig anderen Stil von der skandinavischen Heimat oben. Es ist mehr ein schlankes und modernistisches Konzept mit vielen glänzenden schwarzen und luxuriösen Materialien.

Anzeige

Neben der Begegnung mit dem halbindustriellen Thema hat die Lampe eine faszinierende Geschichte. Mariano Fortuny y Madrazo war ein spanischer Modedesigner, der sich schließlich für die Theaterbeleuchtung interessierte, die am besten für die Erforschung der Cyclorama Kuppel bekannt war, bevor sie mit anderen indirekten Lichttechniken experimentierte. Eine dieser Erfindungen war die Moda-Lampe, die 1903 patentiert wurde und nie für die Massenproduktion gedacht war, die dennoch zu einer Innenarchitektur wurde.

Das Gefühl des Kontrastes ist extrem und schön provokativ - Struktur, Ordnung und Verfeinerung scheinen in direktem Gegensatz zu den grünen Gärten draußen zu sein. Die bodenhohen Fenster bieten genügend Dekoration, um zu verhindern, dass das minimalistische Interieur spärlich oder deutlich erscheint.

Versteckt hinter der steinernen Unterhaltungskonsole ist ein spektakulär luxuriöses Esszimmer. Hier greifen wunderschöne Holzelemente ins Freie. Es ist warm und dekorativ, im Gegensatz zu den kühlen und sauberen Wohnräumen im ganzen Haus.

Drei verschiedene Holzarten werden im Tandem für eine reiche und geschichtete Wirkung verwendet.

Der weite Wohnraum nimmt eine völlig andere Ästhetik mit den deckenhohen Fenstern ein, die kalt und dennoch stilvoll sind, eine winterliche Landschaft, die mit dem Raum, der mit einer natürlichen Kulisse betrachtet wird, wenig gemein hat.

Ein weiterer Blick auf den Innenraum mit überdachten Fenstern - kühl und nackt.

Zurückziehen der Vorhänge, Wärme und Leben überschwemmen das Haus. Der Unterschied ist Nacht und Tag.

Ein schöner Kompromiss

Diese explodierenden Fenster sind keine Innenarchitektur, die jeder zu Hause implementieren möchte, sondern eine sehr kluge Darstellung der CGI-Tapferkeit des Visualers. Vielleicht beabsichtigt diese Bilder, die Löschung der Grenzen zu repräsentieren, die die hergestellte Welt von ihrer Umgebung trennen - nur der Künstler könnte sicher sagen.

  • 22. Visualizer: Finn Rendering
Zuletzt, aber sicherlich nicht zuletzt, zeigt dieses Innenkonzept von Finn Rendering (mit Sitz in Bangkok) eine extreme Löschung der Grenzen zwischen dem modernen Interieur und der natürlichen Welt draußen. Es ist ein Gasthaus-Konzept mit deckenhohen Fenstern - nicht nur nach außen gerichtet, sondern auch Räume im Haus zu teilen.Jeder Winkel zeigt etwas Neues.

Im Hintergrund sieht man den Wohnraum in der ersten Visualisierung, einschließlich seiner teichartigen Anordnung von runden Ottomanen. Der Vordergrund Wohnraum nimmt einen anderen Ansatz mehr im Einklang mit seinem Zweck als Unterhaltungsbereich - schärfere Formen und schlankere Materialien im Mittelpunkt stehen.

Nahtlose Glaswände bieten einen klaren Blick auf die beeindruckende Wendeltreppe im Zentrum der Struktur. Eine weitere Klasse-umhüllte Leere auf der linken Seite zeigt einen Wein-überzogenen Baum, der einen herrlichen Brennpunkt bietet.

Es gibt noch eine Moda Lampe! Es ist immer schön, eine solche plastische Beleuchtung zu sehen, ein wahrhaft modernes Stück trotz seines Alters. Eine weitere nette Eigenschaft zu bemerken - die dünne grüne Kante auf den Glasteilern, verlängert den Farbton des Hofes drinnen in einer subtilen aber effektiven Weise.

Neben den Vorhängen ist das einzige, was zwischen den Glaswänden und dem Innenraum steht, ein paar geometrisch gemusterte Metallschirme. Zur rechten Tageszeit wirft der Girih-Strapwork komplizierte Schatten über den glänzenden weißen Boden.

Video: The Choice is Ours (2016) Official Full Version.

.

Related Posts

Schöne Innenansicht von Pia Ulin

Worldly Wohnung in Kiew, Ukraine [Visualized]

Kommentar Veröffentlichen