Klassische Studios mit subtilen, stilvollen Akzenten

Klassische Studios mit subtilen, stilvollen Akzenten

Das Erstellen eines stilvollen Studios ist nie eine einfache Aufgabe. Wenn fast alles im Freien ist, ist die Herausforderung, Trost und Privatsphäre ohne die traditionellen Wände und Türen zu finden. Die hier vorgestellten Studios haben es geschafft. Jeder ist anspruchsvoll und sicherlich stilvoll, aber auf eine subtile Art und Weise, die von der Design-minded mit einem Blick auf kleine Räume sehr geschätzt werden sollte.

  • 1. Visualizer: Maxim Lipovtsev
Das erste Studio kommt vom Visualizer Maxim Lipovtsev und macht keine Entschuldigung für seinen Minimalismus. Der Visualizer konzentrierte sich hier auf die lineare Form und alle unzähligen Möglichkeiten, die für die Gestaltung eines einfachen, eleganten Hauses gelten könnten. Der Raum ist kühl und neutral mit ein paar kühn einzigartige Elemente, darunter eine stilisierte Holz Lattenwand und kreative Leuchten. Der daraus resultierende Platz ist komfortabel und schick, ohne sich übermäßig modern oder gar nicht zu fühlen.

Anzeige

  • 5. Designer: ART UGOL
Der nächste Platz von den Designern von ART UGOL übernimmt die Herausforderung einer kleinen Küche und Wohnfläche. Im abschließenden design wird die küche mit ihrer frühstücksbarren und disparaten bodenbelag abgesperrt, aber letztlich fließt alles noch zusammen.

Anzeige

Holen Sie sich kostenlose Updates per Email oder Facebook

UND DIESES EBOOK KOSTENLOS

  • 13. Visualizer: Andrei Erokhin
Das dritte Studio nimmt seine Inspiration direkt aus der Mitte des Jahrhunderts modernen Stil, aber immer noch gelingt, sich im 21. Jahrhundert zu situieren. Von den glatten Sesseln bis zu den spindlichen Barhockern sind die klaren Linien so einfach, dass sie fast verschwinden. Aussagen werden mit Pflanzen und Leuchten gemacht, um nicht Platz zu nehmen.

  • 19. Visualizer: Inna Usubyan
Dieses Studio von Visualizer Inna Usubyan misst 32 Quadratmeter und arbeitet weitgehend in Grautönen. Die Moskauer Wohnung wurde für ein junges Paar ohne Kinder geschaffen, da ein Atelierraum ein Kind schwer machen kann. Der Platz nimmt Privatsphäre, indem er das Bett hinter einem schweren Vorhang versteckt, während er noch Raum für unterhaltsam bleibt.

  • 29. Visualizer: Timothy Vishnjakov
Im Visualizer spielt Timothy Vishnjakovs Studiograu auch eine zentrale Rolle, aber die Schatten nehmen eine dunklere Wendung. Kreative Raumdivisionen werden mit hängenden Drähten gemacht, die den Platz brechen, ohne ihn einzuschließen. Ein offener Küchenbereich vervollständigt das Haus mit viel Weiß und Licht.

  • 37. Designer: DA Architektur
Das letzte Studio kommt von DA Architektur und ist ein bisschen künstlerischer als einige der anderen hier. Der Designer hatte keine Angst, Farbe, Wärme und Muster einzuschließen. In einem kleinen Raum wie dieser, ein buntes Muster läuft das Risiko, ein Zimmer fühlen sich noch kleiner und so sollte sparsam verwendet werden.

Video: World's Funniest Engineering Fails.

.

Related Posts

Kleine Open Plan Home Interiors

Modernes japanisches Haus

Kommentar Veröffentlichen