3 Wunderliche Wohnung Interiors von Sergey Makhno

3 Wunderliche Wohnung Interiors von Sergey Makhno

Während man sich sicherlich behaupten konnte, dass selbst die monochromatischsten Innenräume kreativ in Farbe sind, gibt es etwas Besonderes, das über den kühnen Blick von sehr hellen Farben, die schamlos verwendet werden. In diesen drei Wohnungen von Designer Sergey Makhno, Farbe und Verspieltheit steht im Vordergrund an jeder Ecke. Von wilden marokkanischen inspirierten Mustern und strukturierten Wänden bis zu den kühnen Blues von Ozeanenmalmalereien sind diese Häuser so voller Leben, dass sie so aussehen, als könnten sie jeden Augenblick anfangen zu atmen.

Mit nur 50 Quadratmetern (538 Quadratmeter), wollte der Besitzer dieser ersten Wohnung noch in der Lage sein, jeden einzigartigen Raum eines viel größeren Hauses, darunter ein Wohnzimmer, Küche, Essbereich, Schlafzimmer, Ankleideraum, Bibliothek zu integrieren , Und großes Badezimmer. Mit einigen kreativen Design-Tricks konnte Makhno das schaffen.

Anzeige

Eine der einfachsten platzsparenden Techniken verband eine kleine Speisefläche, komplett mit markanten Orangenküche Barhockern, zum Küchenbereich. Auf diese Weise kann sich die Oberfläche als Vorbereitungsraum für den Küchenchef verdoppeln.

Das Wohnzimmer, das zur Küche offen ist, ist sicherlich die dominierende Kraft in dieser Wohnung. Seine Textur Cord Sofas verwenden helle Farben und wunderliche Muster, um das Auge aus jeder Ecke der Rom zu ziehen. Das Sofa ist ein modulares Design von Roche Bobois, das für verschiedene Setups verschoben und umkonfiguriert werden kann, darunter ein gemütliches Gästebett, wenn es nötig ist.

Anzeige

Holen Sie sich kostenlose Updates per Email oder Facebook

UND DIESES EBOOK KOSTENLOS

Das Schlafzimmer ist versteckt in einem kleinen Cubby-Loch, die viel Privatsphäre bieten, wenn nötig, aber auch für den Rest des Hauses offen bleiben können. Das Schlafzimmer und der Wohnbereich haben auch beide eine einzigartige 3D-Akzentwand in einem urheberrechtlich geschützten Modell von Sergey Makhno.

Die zweite Wohnung ist ein 130 Quadratmeter (1399 Quadratmeter) Platz in Kiew. Für diesen Entwurf wurde Makhno von einem Kindheitfreund frei gegeben, um einen warmen und einladenden Raum mit viel seiner Marke Farbe und Leben zu schaffen.

Gäste im Haus sind sofort von dem Wohnzimmer auf der rechten Seite, die eine tiefe Plüsch Sofa und ist getrennt von der Küche und den Rest des Hauses durch eine teilweise Holz getäfelten Wand begrüßt. Hinter dem Sofa kommt die Liebe zur Farbe wieder mit drei lebendigen Stücken, die von den Werken von Mark Rothko inspiriert wurden.

Die Designer-Lampen sind auch sicher, die Aufmerksamkeit zu ziehen. Die Vorrichtungen im Wohnzimmer sind ein Design namens Zepplin vom Designer Marcel Wanders. Die Esszimmer-Leuchten sind von Tom Dixons Beat Light Serie.

Wenn Sie am Haupteingang der Wohnung nach links abbiegen, würden Sie einen Flur hinuntergeführt, der die privaten Räume des Hauses enthält - darunter Schlafzimmer, Bad und ein Kinderzimmer, wo der Gebrauch von einzigartigen Leuchten sicherlich überführt wird.

Die Innenräume des Schlafzimmers und des Kindergartens sind einfach und sauber, mit modernen Winkelmöbeln, die einen Zweck ohne zu viel Verzierung dienen. Auch in der Kinderkrippe sehen wir das Leuchten-Thema mit einer gruppierten Hängeleuchte in der Mitte des Raumes.

In der letzten Wohnung sind die Farben viel gedämpft, aber wir können immer noch den wunderlichen, spielerischen Einfluss des Designers sehen. Die Farbe des Betons dominiert den Raum, aber der Kontrast der weichen Texturen in der Einrichtung gibt ihm ein viel gemütlicheres Gefühl.

Die Essstühle werden ein Unentschieden mit ihrem Plüsch, bauchigen Design und schönen himmelblauen Farbe.

Im Schlafzimmer ist ein niedriges Plattformbett mit weißen Wänden und Holzböden fast zen in seiner Einfachheit, sowohl von Farbe als auch von Stil.

Die private Terrasse hat ihre eigene tropische Atmosphäre mit einer Topfpalme und gestrickten Ottomanen. Es ist ein Schritt in die Inseln, ohne nach Hause zu gehen.

Schließlich zieht uns das Bad zurück in den Zunge-in-Wange-Stil, der von diesem Designer mit seinem cleveren Gebrauch von Tapeten an der Decke bevorzugt wird.

Video: World's Funniest Engineering Fails.

.

Related Posts

Ein schickes Paar Interiors mit natürlichem Neutral Design

Platz sparen mit einem abgesetzten Schlafzimmer

Kommentar Veröffentlichen