Schlanker und einfacher Luxus in Luxemburg

Schlanker und einfacher Luxus in Luxemburg

Es gibt einen deutlichen Luxus in der Einfachheit. Dieses luxemburgische Haus vom Architekten Katarzyna Kuo Stolarska nimmt diese Idee ins Extrem. Mit einer einfachen Graustufen-Farbpalette und den besten Materialien, von Möbeln bis zum Boden, ist das Haus schön und entspannend.

Lofted Decken haben ihren Reiz, aber die langen und tiefen Linien in diesem Haus sind einfach, aber nicht einfach.

Kühle Grauen, die fast scheinen, sich von mehr schwarz zu mehr blau zu verschieben, beruhigen und fesselnd.

Anzeige

Im Wohnzimmer können reichlich Sitzplätze nicht unbemerkt bleiben. Ein tiefes und breites Sofa macht es leicht, sich in das Licht zu sonnen, das von der Rückwand der Fenster herfiltert.

Die Kombination aus Sofa und Couchtisch, beide auf den gleichen parallelen Ebenen, machen den Raum scheinen für immer weiter zu gehen.

Der Einbau eines Fernsehens in ein hochstilisiertes Zuhause ist immer eine Herausforderung, aber hier ist das kabelloses Fernsehen möglich, dass ein Flachbildfernseher verschwinden und in nur wenigen Momenten aufgedeckt werden kann.

Eine Konversation Ecke in einer Ecke bietet einige der einzigen Möbel, die nicht ein gedämpft grau, schwarz oder weiß ist. Diese stilvollen gewebten Stühle schmecken aber nicht, weil sie vorsichtig gegen das lebendige Grün vor dem Fenster sitzen.

Anzeige

Holen Sie sich kostenlose Updates per Email oder Facebook

UND DIESES EBOOK KOSTENLOS

Ein einfacher Arbeitsbereich mit komplett klarer Arbeitsplatte und gemütlichem grauen Bürostuhl ist die leere Leinwand, die du deine Fantasie in die Luft bringen musst…

Auf einer weißen und luzitischen Treppe finden wir die Schlafzimmer, die auch nicht überraschend einfach sind.

Eine niedrige Plattform Bett mit einem clever Nachttisch Design geben dem Raum einen Fokus und dieser Fokus ist Entspannung.

Ein weiterer Sitzbereich ist etwas wärmer mit einem modernen Sahnebeutelstuhl und Sitzkissen, die das gemütliche Macrame des Hauses Ihrer Großmutter hervorrufen.

Die Küche ist wieder verpflichtet, schlanke Einfachheit mit glorreichen Marmor-Arbeitsplatten und Küche Bar Hocker, die Funktion bieten, aber nicht auf Kosten der extremen, minimalistischen Stil.

Im Bad holt sich das weiße und natürliche Holz ein wenig Wärme in den Raum.

Eine tiefe Schieferwanne ist vielleicht das Gegenteil des begehrten Klauenfußes, hat aber einen eigenen, hochmodernen Reiz.

Das natürliche Licht, das von oben herabfiltriert, sorgt für Privatsphäre und bringt seine beruhigende Wirkung auf jeden, der eintritt.

Video: World's Funniest Engineering Fails.

.

Related Posts

Ein Minimalist Family Home Design, das nicht Spaß macht

Externe Sitzbereiche

Kommentar Veröffentlichen