Industrielle trifft verfeinert in einem Loft in einer ehemaligen Garage, Frankreich

Industrielle trifft verfeinert in einem Loft in einer ehemaligen Garage, Frankreich

Im industriellen Teil von Bordeaux, Frankreich, wurde eine ehemalige Garage in eine wunderschöne moderne Loft von italienischen Designer / Architekt Teresa Sapey verwandelt. Sapey teilte das Gebäude in zwei Hauptgebiete, öffentlich und privat. Die öffentliche Zone, die für den Empfang von Gästen und Geselligkeit mit Freunden entworfen wurde, besteht aus einer Küche, einem Weinkeller und einem Gästeschlafzimmer.

Anzeige

In überdimensionierten handschriftlichen Skript über die Küchenschränke, eine kluge nehmen auf René Magritte's The Treachery of Images.

Der private Bereich des Besitzers umfasst einen geräumigen Wohn- / Aufenthaltsraum mit Bücherregalen und Zugang zu einem Innenhof.

Anzeige

Holen Sie sich kostenlose Updates per Email oder Facebook

UND DIESES EBOOK KOSTENLOS

Ein Hallenbad verbindet den Fitnessraum und das Bad, was wiederum zum Schlafzimmer durch den Ankleideraum führt.

Die kreisförmigen Regale des Weinkellers sind ideal für die Aufnahme von Flaschen und Flaschengruppen in verschiedenen Größen. Das Motiv setzt sich auf die Decke, wo die Kreise vertieft werden.

Es gibt zwei Waschbecken in beiden Bädern.

Ein Handtuch ist intelligent montiert, wo der Benutzer es mit Augen voller Wasser finden kann, ohne zu erreichen, damit das Wasser die Arme herunterläuft, und es ist auch schön gemacht.

Industriebeton wird durch ein glattes, gepuffertes Finish, Scheinwerfer und einen linearen Abfluss, zusammen mit der neuesten Duschtechnik, einschließlich Regenkopf und einem Handgerät, verfeinert.

Oben befindet sich ein Erholungsgebiet mit einem Billardtisch mit Blick auf den Innenhof. Blinds Overhead passen die Innenhof Wand mit einem Schlag der Farbe, um alle Innenräume mit Blick auf den Innenhof.

Artwork auf der Badezimmertafel spielt geschickt auf die Form der Toilettenpapierrolle darunter.

Und was wäre eine umgebaute Garage ohne…

eine Garage? Privat, sauber und komplett modernisiert mit optisch-illusionärer Kunst. Man würde nicht weniger als ein Werk von Parkkunst von dem Architekten erwarten, der für das mehrfach startektige Hotel Puerta América Project (Madrid) Parkplatz bot.

Via: HQRoom

Video: World's Funniest Engineering Fails.

.

Related Posts

Nur 4 weitere Tage für unseren Facebook-Wettbewerb zum Ende!

Loft Design Inspiration

Kommentar Veröffentlichen