Kleine Pariser Studio-Wohnung verwendet innovative Lichttechniken

Kleine Pariser Studio-Wohnung verwendet innovative Lichttechniken

Die Abwesenheit von natürlichem Licht schickte die Besitzer dieser kleinen Pariser Studio-Wohnung, um das renommierte französische Architektenteam von Betillon / Dorval-Bory zu suchen. Sie nutzten geniale spektrale Beleuchtung, um eine polarisierte Wirkung von künstlichem Licht auf den winzigen 65 qm Platz zu bringen. Das Ergebnis ist ein Gefühl von warmen und kühlen Bereichen sowie eine Farbe blockiert Ästhetik. Die Architekten teilen ihre Mission für den Raum: "Die Wohnung ist in einem einfachen und neutralen Ausdruck entworfen, ohne Farbe oder besonderes Detail, vernichtet jede architektonische Ausdruckskraft oder Erzählung, um nur die Logik der Komposition, die durch Licht erzeugt wird, zu verlassen." Â Könnten Sie bequem in so einem kleinen Raum leben, besonders mit Ihrem Partner?

Die französische Beleuchtungsfirma stellt fest, dass die warmen und kühlen Aspekte des Lichts hier in der gebauten Form gespannt werden können.

Anzeige

Die Architekten haben den Innenraum absichtlich so neutral wie möglich gemacht, so dass die Gestaltungselemente eine logische Komposition darstellen.

Wenn alle Umgebungslampen ausgeschaltet sind, wird die Wohnung hier durch das einzige natürliche Licht, das dem Raum durch zwei große Fenster zur Verfügung steht, beleuchtet.

Die Küchenspüle kann durch die Treppensteiger gesehen werden, die von der Glühlampe von der Seite beleuchtet werden.

Diese Ansicht zeigt, wie winzig der gesamte Wohnraum auf nur 65 qm (20 qm) liegt.

Dieses Detail zeigt zwei Lichtspektren, kühl und warm, von zwei verschiedenen Arten von Glühbirnen. Von der Küche bis zum Bad am anderen Ende, die Lichter schaffen eine Farbe blockiert Wirkung.

Das Bad sitzt gerade auf der anderen Seite der Küche unter dem Dachboden und unter der Treppe.

Anzeige

Holen Sie sich kostenlose Updates per Email oder Facebook

UND DIESES EBOOK KOSTENLOS

Zwei Niederdruck-Natrium-Lampen mit Null-CRI emittieren warmes Licht im Eitelkeitsbereich des Bades.

Die Beleuchtung hier von den Natriumlampen verweigert die Farbwahrnehmung und schafft einfach ein warmes Glühen.

Über Designboom

Video: World's Funniest Engineering Fails.

.

Related Posts

Modernes architektonisches Rendern

Leben Kleine mit Stil: 2 Schöne kleine Wohnung Pläne unter 500 Quadratmeter (50 Quadratmeter)

Kommentar Veröffentlichen