Unkonventionelles Haus: VMXs Minimalismus heiratet Ruralismus

Unkonventionelles Haus: VMXs Minimalismus heiratet Ruralismus

Es ist nicht warm Es ist nicht einladend. Und einem Anfänger wäre seine Ästhetik wahrscheinlich nicht als attraktiv anzusehen. Das Sodae-Haus von VMX Architects trägt einen ausgedehnten Grundriss, der sich eher wie ein städtischer Loft öffnet als ein Inselhaus. Manche sehen die osteuropäische oder russische kommunistische Strenge in ihrer Fassade. Das Haus wurde auf einer niederländischen Insel von nur 1.200 Quadratmetern als Kostverlorenkade bekannt gebaut. Ein wichtiges zu berücksichtigendes Konzept ist der Kontext des Hauses. Seine glatte, scheinbare Haut hilft, sein krasses, minimalistisches Design zu erweichen und hilft so, sich besser in seine natürliche Umgebung zu verwandeln. Man könnte auch theoretisieren, dass seine asymmetrische Form die Natur gut imitiert, die Natur in all ihren exquisiten Unvollkommenheiten. Aus dem Inneren konnte man auch argumentieren, der Architekt hat reichlich schräge Fenster eingebaut, um die Grenzen zwischen drinnen und draußen zu verwischen und damit den psychologischen Unterschied zwischen ihnen zu mildern.

Anzeige

Anzeige

Holen Sie sich kostenlose Updates per Email oder Facebook

UND DIESES EBOOK KOSTENLOS

Über Zeitgenossen.

Video: World's - The Choice is Ours - Official Full Version.

.

Related Posts

Wunderschöne Wüstengebirgspark mit 2 Schlafzimmer Gästehaus und erstaunlichen Pool

2 Gut abgerundete Home Designs unter 600 Quadratfuß (inklusive Layout)

Kommentar Veröffentlichen