Das teuerste Haus der Welt ist bereit für seinen Besitzer

Das teuerste Haus der Welt ist bereit für seinen Besitzer

"Mansion" ist nicht das Wort, aber vielleicht sollte es nicht sein, ein ganzes Hochhaus zu beschreiben, das als Einfamilienhaus entworfen wurde. Der Besitzer Mukesh Ambani ist der reichste Mann in Indien und Vorsitzender der größten Privatwirtschaft des Landes. Sein 1 Milliarde Dollar Haus dauerte 7 Jahre zu vervollständigen und steht jetzt als einer der höchsten in der Innenstadt von Süd-Mumbai. Mit 400.000 Quadratmetern Innenraum, kommt die Residenz mit einem Ballsaal, viele Lounges, 9 Aufzüge, ein 6-stöckiges Parkhaus, 4 Etagen im Freien Gärten, 3 Helipads auf dem Dach und 1 private Fitness-Studio für jedes Mitglied der Familie Weinlese Die Architekturfirmen Perkins & Will und Hirsch Bedner Associates waren die Inspiration hinter diesem gigantischen Heim und trugen zu den vorläufigen Plänen der Wünsche der Frau des Milliardärs bei.

So extra wie das alles klingt, jeder will einen Blick! Aber es sei denn, du bist einer der Elite, die am 28. Oktober eine Vorschau-Tour des Hauses machen wird, musst du im Einklang mit der Menge warten. Wir müssen zugeben, dass die Innenräume viel spannender sind als das Äußere dieses Ortes, und wir können uns nur vorstellen, was die Housewarming-Feier zu einem Teppich-Event werden soll? Es gibt wirklich keine Worte, um dieses Milliarden-Dollar-Gebäude zu beschreiben, in dem nur noch 4 Personen leben und keine zwei Zimmer gleich aussehen, also fühlen Sie sich frei, uns einen Namen für nichts anderes zu geben als das, was als das teuerste Haus der Welt bekannt ist…

ANZEIGE

Video: World's - The Choice is Ours - Official Full Version.

.

Related Posts

Moderne Vineyard Villas in Portugal

Zwei Wohnungen mit schlanken Graustufen Interiors

Kommentar Veröffentlichen