Vier kleine Studios, die Spaß und wunderliche Stile entdecken

Vier kleine Studios, die Spaß und wunderliche Stile entdecken

Obwohl minimalistische Studio-Apartmentstile leichter zu koordinieren scheinen, gibt es eine Grenze für die Kreativität, die ein verengter Raum begeistern kann. Kleine Räume sind nicht unmöglich zu arbeiten: In der Tat, mit weniger Optionen können den Bewohnern helfen, schmecken ihren Geschmack für eine noch stärkere Wirkung. Dieser Beitrag schaut auf vier ultrakompakte Wohnungen und untersucht die definierenden Berührungen, die jeden Raum zu einer eigenen Welt machen. Wenn Sie vor kurzem verkleinert haben oder hoffen, in der Zukunft zu verkleinern, können diese inspirierenden kleinen Studio-Designs einige Ideen bieten, die Sie in Ihrem eigenen Haus anwenden können.

  • 1. Designer: Polygon
Mit nur 44 Quadratmetern verlangte diese Wohnung eine sehr maßgeschneiderte Inneneinrichtung. Zum Glück hat der Designer den Status quo gebeugt und beschlossen, einen eklektischen Look zu umarmen, der eine Vielzahl von Texturen von modern bis regional inspiriert und sogar geometrisch umfasst. Gebrannte Siennentöne erinnern an die reiche Intensität von Gewürzständen und flammenden Sonnenuntergängen, die alle Sinne mit einem klugen Design ansprechen.

Möbel bleibt modern, aber die spielerische Auswahl beinhaltet ein paar ikonische Designs, wie der 1951 Contour Sessel von Grant Featherston.

Anzeige

Begrenzter Platzbedarf erforderte ein kreatives Konzept. Schiebeleisten bieten Privatsphäre für das kleine Schlafzimmer, das neben dem Wohnraum versteckt ist.

Eine weitere berühmte Stuhlauswahl umfasst den Cherner Chair, der ursprünglich von Norman Cherner entworfen wurde.

In der Küche fügen sich geometrische Fliesen nahtlos mit den Holzböden ein. Ein weiteres interessantes Merkmal ist die Fischskala Backsplash-Fliese - ein Rückgriff auf den Art-Deco-Stil.

Um die Ecke vom Wohnbereich, schüttelt ein kleiner Eingang die Dinge mit einem kräftigen Bodenmuster.

Circular Details bringen die Fließfähigkeit des Designs, und Retro-Primärfarben bringen die Wärme der Holz-Elemente.

Eklektische Fliesen sind total in! Dieses Bad verwendet eine Kombination aus modernen Mosaiken, Stein-Textur-Fliesen und Holz-Effekt-Paneling.

Anzeige

  • 10. Designer: Natalie Dubrovska
Weiter ist ein schönes Zuhause für ein junges Paar. Es ist modern, gemütlich und lebendig zugleich - und noch wichtiger ist, dass dieses Design die Erfahrungen und Interessen des gemeinsamen Lebens des Paares hervorhebt. Während die gesellschaftlichen Ansichten auf den ersten Blick gewöhnlich genug aussehen, kann nur die weitere Erforschung die Besonderheiten aufdecken, die diese Residenz magisch machen.

Der Wohnraum umfasst eine Küche und einen modernen, gebogenen Speisesaal, der sich alle im Bodenlängenspiegel an der dunklen Akzentwand am hinteren Ende des Raumes widerspiegelt. Und das Treppenhaus ist nichts weniger als künstlerisch.

Obwohl in einem kleinen Bereich versteckt, ist die Küche nicht fehlt ein einziges Feature oder Bequemlichkeit. Diese glasfronten Regale sind eine einzigartige Note, die das & ldquo; offene & rdquo; Schauen, ohne staubige Gerichte zu riskieren.

Im Obergeschoss, ein kleines Schlafzimmer macht das Beste aus seiner Bodenfläche mit dramatischen verspiegelten Schränken. Runde Features erweichen die neutrale Innenraum Wirkung.

Minimalistische Kunstwerke und konkrete Pendelleuchten begegnen den Erwartungen und bringen Charakter in den Raum.

Wer würde in der Lage sein zu widerstehen, ihre morgens auf der gemütlichen gepolsterten Bank zu sitzen und die wunderschöne Aussicht zu genießen?

Das Bad enthält auch einige überraschende Eigenschaften. Die Eitelkeit ist eine nette Geste, vor allem in der Nähe des Fensters: Stellen Sie sich vor, Ihre saisonale Make-up-Inspiration direkt aus der Landschaft zu nehmen.

  • 18. Designer: Nataliia Liventsova
Greyscale Interiors können auch Kreativität ausstrahlen! Dieses Wohnzimmer nimmt eine inspirierende Annäherung an alles von der Möbelanordnung zur Dekorwahlen an. Es ist ein schickes und verspieltes kleines Pad, gefüllt mit Typografie und zarten Akzentfarben und Überraschungen um jede Ecke.

Einer der phantasievollsten Räume ist diese Fensterseite, die mit charismatischen Kissen gefüllt ist, die die Persönlichkeit des Bewohners widerspiegeln. Stauraum versteckt sich darunter: ein Muss in jeder Studio-Wohnung.

Reflektierende Oberflächen sind nur eine wiederkehrende Eigenschaft, die ein Gefühl von Launen zu dieser Residenz verleiht. Der Tee-Set auf dem Esstisch hilft sicher auch!

Mehrstufige Tische sind eine sehr praktische Funktion für Wohnungen so klein wie diese.

Mehrere Sozialisierungszonen teilen sich den gleichen Raum. Die Gäste können entweder fernsehen, sich in der Nähe des Fensters versammeln oder auf dem Bett sitzen.

Ein einziger Shag-Teppich erwärmt die Füße in jedem sozialen Raum gleichzeitig.

Eine Seite des Sofa steht dem Media Center gegenüber, und die andere Seite dient als Speisebank. Die Verdopplungsfunktionalität ist immer eine intelligente Taktik für kompakte Räume.

Reflektierende Arbeitsflächen machen die Küche leuchten. Der Acryl-Backsplash ist ein Blick, fast jedes Haus könnte abziehen, aber die nicht übereinstimmenden Stühle sind ein geschickter Zug.

Das Schlafzimmer teilt den offenen Wohnraum ohne viel Konflikt. Schiebevorhänge erlauben Privatsphäre, wenn Gäste auf dem Sofa schlafen können.

Und vergessen Sie nicht, diese ultra-smarte Wäsche-Nische zu schätzen! Es sieht aus wie eine bequeme Ergänzung zu jeder Wohnung.

In der Nähe des Eingangs, Hocker und Regale bieten die Annehmlichkeiten, die das Verlassen des Hauses leichter als je zuvor machen.

Im Bad schaffen Luxus-Marmor und warme Holztöne einen Raum, der die Entspannung einlädt, egal wie die Umstände des Tages sind.

  • 31. Designer: Daria Kazanceva
  • Visualizer: Maria Fadeeva
Jetzt ist hier eine der kühnsten kleinen Wohnungen, die wir je hatten. Grün, Rot und Ernte Gold verbinden ihre Vermittler Komplemente in einem kompakten Wohnraum Innenraum, das voller Energie und Persönlichkeit fühlt. Etwas fängt die Phantasie ein, wo sich das Auge dreht.

Formales Esszimmermöbel belegen einen Platz direkt hinter dem Sofa, mit der Küche links und dem Bett in der Nähe des Fernsehens.

Was für ein interessantes Farbthema! Sehr wenige Objekte teilen sich den gleichen genauen Farbton, was dem ganzen Innenraum eine gewisse sorglose Ästhetik verleiht.

Geometrische Muster geben einer ansonsten sehr experimentellen Ästhetik Ordnung.

Im Bad begegnen olivgrüne Fliesen orangefarbene Wände für eine spannende Wendung. Die Waschmaschine / Trockner nutzt den zusätzlichen Platz unter dem Waschbecken, um wertvolles Quadrat zu sparen.

Video: World's Funniest Engineering Fails.

.

Related Posts

Modernes minimalistisches Dekor mit einer heimischen Strömung

Eine erstaunliche Villa in Madrid

Kommentar Veröffentlichen