Nightfox's Villa in Ozeans Zwölf

Nightfox's Villa in Ozeans Zwölf

Ich habe vor kurzem die Ozean Zwölf wieder gesehen und dieses Mal habe ich mich ernsthaft entschlossen, einen Aspekt des Films zu verfolgen, der mich so sehr das erste Mal, als ich es sah, faszinierte. Erinnern Sie sich an die Francois Toulour (aka Nightfox, die ace französischen Dieb) atemberaubende Residenz sie zeigen irgendwo in der Mitte des Films? Ich wollte schon immer den Verbleib des Ortes kennen, aber es ist nur diese Zugabe des Films, der mir tatsächlich die Motivation gab, es zu finden.

Der Ort, den sie gedreht haben, ist eigentlich eine Villa aus dem 19. Jahrhundert (Villa Erba) am Ufer des Comer Sees in Mailand, Italien. Villa Erba war die Ferienwohnung der verstorbenen italienischen Regisseurin Luchino Visconti, die sie später 1986 an die Behörden verkauften und derzeit als Ausstellungs- und Konferenzzentrum dient.

Hier sind einige Schnappschüsse dieses großartigen Hauses und seiner Umgebung. Bilder sind die aus dem Film und ein paar andere.

ANZEIGE

Video: World's - The Choice is Ours - Official Full Version.

.

Related Posts

4 Schlanke Innenräume, wo Holz die Mittelstufe nimmt.

18.36.54 Haus: Strukturell ehrfürchtig

Kommentar Veröffentlichen