Eine kühle Strandvilla mit geometrischen Architektur

Eine kühle Strandvilla mit geometrischen Architektur

Eine kleine Familie träumte vom Bau einer Villa mit Blick auf das Meer in Marbella, einem spanischen Ferienort zwischen den Bergen und der Costa del Sol ("Küste der Sonne"). Leider war die Sicherung eines Beachfront-Plots aufgrund der Beliebtheit des Standortes unmöglich - so mussten die Architekten bei 123DV einen kreativen Ansatz mit einem Heimat-Plot zurücknehmen. Trotz eines anderen Hauses, das zwischen diesem Grundstück und dem Strand steht, gelingt es dieser einzigartig gestalteten Bauweise, einen atemberaubenden Panoramablick mit einem erhöhten Fundament und einer wunderschönen geometrischen Architektur zu bieten, die fachmännisch der Funktion folgt.

  • 1. Architekt: 123DV
Eine glatte weiße Fassade faltet sich um transparente Glasvolumina, die obere Hälfte leicht gegenüber dem Erdgeschoss versetzt. Eine eckige Terrasse teilt die beiden Etagen mit Blick auf die spektakuläre Pool und Terrasse unten.

Anzeige

Dünne deckenhohe Fenster bewahren Privatsphäre und bieten gleichzeitig einen einzigartigen Blick auf die Umgebung. Am Abend strahlen diese Lichtsäulen ein einladendes warmes Glühen - ein kühler Effekt, der die starken horizontalen Linien der Struktur ausgleicht.

Kannst du das gekrümmte Rohr aus der Oberseite des Gebäudes herausragen? Das ist eine Dachterrasse! Es wäre schwer, einen belebenden Weg zu finden, um den Tag zu beginnen, als die 360-Grad-Ansicht an der Spitze der Welt zu genießen.

Auf der Seite des Hauses variieren die Fenster in der Breite und im Abstand für ein gestaffeltes und einzigartiges Aussehen. Offene Bände auf der Straße nach vorne Seite erinnern den Betrachter der heimeligen gefalteten Architektur des Hauses.

Eine kreative Leistung des Pool-Engineering: Zwei Glaswände geben dem Pool eine perfekt transparente Kante, ohne sichtbare Stützen, um die Aussicht zu blockieren. Eckige Decks betonen das einzigartige Layout des Hauses.

Anzeige

Die freitragende Treppe mit einem glatten Glashandlauf führt von den privaten Schlafzimmern im ersten Stock bis zur Dachterrasse. Oberlichter und Bildfenster löschen die Sichtbegrenzungen zwischen drinnen und außen.

In diesem Schlafzimmer, helle cerulean passt der Pool und Mittelmeer Wasser draußen. Um die Ecke herum genießt eine moderne Tränkenwanne einen ununterbrochenen Blick auf die Hügel.

Eine akut abgewinkelte Insel ermöglicht einen angenehmen Blick auf das Pool-Deck bei der Vorbereitung Zutaten oder die Arbeit über das Waschbecken. Dunkel verkleidete und vertiefte Lichter erweichen die ästhetisch - warme, natürliche Details sind ein wichtiges, wiederkehrendes Thema im ganzen Haus.

Das Ess- und Wohnzimmer besetzen einen offenen Plan, der nur durch einen schwarzen freistehenden Kamin mit einer breiten weißen Entlüftung getrennt ist - ideal, um von jedem Winkel zu genießen. Big Bang Aufhängungsanhänger von Enrico Franzolini echo das geometrische Thema des Hauses. Natürliche Materialien fördern ein komfortableres und lebendiges Aussehen inmitten der stromlinienförmigen Ebenen und glänzenden Kurven.Im Hintergrund bekommt das Wohnzimmer eine noch gemütlichere Behandlung mit einem texturierten Teppich und einem dunklen Einbauspeicher.

Eine Alternative zu den Dach- und Fensterfront-Badestellen, dieses dunkle und entspannende Master-Bad bietet eine intimere und bewachte Atmosphäre. Glitzernde Fliesen schlagen einen strukturellen Kontrast gegen die anspruchsvolle Patina der Wanne.

Ein kleiner Wasserkanal umschlingt das Haus, eine weitere Erinnerung an die Verbindung dieses Hauses zu seiner mediterranen Umgebung. In der Nacht verteilen die Unterwasser-Lichter funkelnde Reflexionen gegen das Haus und die umliegende Privatsphäre Wand.

Video: World's Funniest Engineering Fails.

.

Related Posts

Dämmerung Haus - Edward Cullen's Home Decor

Skyhouse: Ein New Yorker Penthouse mit Kletterspalte & Rutsche!

Kommentar Veröffentlichen